On the road again
This slideshow uses a JQuery script adapted from Pixedelic

Aktuelle Termine

Mi Juni 19 4. Vorstandssitzung
Sa Juni 22 30-Jahrfeier Bushido SBK (Biere Werk 2)
Do Aug. 08 Pokal des Präsidenten Zeitz (Bus)
Sa Aug. 10 6. Kadertraining Zeitz (Stadtbus)

Wer ist Online

Aktuell sind 339 Gäste und keine Mitglieder online

2023-08-21 Purple Belt für Jakob

2023-08-21 Purple Belt für Jakob

Jakob, unser Wettkampftrainer, trainiert seit ca. 6 Jahren neben dem Ju-Jutsu im Heimverein auch Brazilian Jiu-Jitsu (BJJ) bei seinem Trainer Alex Krüger im befreundeten Grizzly Gym in Schönebeck.

Im BJJ kann man Gürtel nicht mittels Prüfung bekommen, man kriegt sie verliehen durch einen Trainer. Der Trainer entscheidet, ob und wann man es verdient hat, aufzusteigen.
Die Gürtelfarben und Graduierungen bei den erwachsenen BJJlern ab 16 Jahren unterscheiden sich leicht von denen im JJ. Wie im Ju-Jutsu fängt man mit dem weißen Gürtel an, danach kommt der blaue und dann der lilafarbene Gürtel. Weiter geht es mit Braun zu Schwarz. Im Schnitt hat man einen Gürtel zwei bis vier Jahre. Weiße Streifen auf den jeweiligen Gürteln dienen ebenfalls der Unterscheidung des jeweiligen Ausbildungsstands.


Im Berserker Summercamp in Polen vom 14. 08.-21.08.23 befanden Malle Maleschewski und Piotr Bagiński, dass Jakob hervorragende Leistungen im Training, sowie Wettkampf gezeigt hat und verliehen ihm den nächsthöheren, lilafarbenen Gürtel.

Alex Krüger, BJJ-Trainer, ist stolz auf seinen versierten Kumpel. Beide feierten die neue Graduierung kräftig, denn auch Alex erhielt einen neuen weißen Streifen auf seinem Braungurt.

Herzlichen Glückwunsch!

1. JJV SBK