Neuste Beiträge

   

Aktuelle Termine

   
Mo Okt 31 Halloween Kinder
Sa Nov 12 5. Kadertraining Zeitz (Privater PKW)
Sa Nov 19 Landesmeisterschaften Sachsen-Anhalt
Mi Nov 23 10. Vorstandssitzung
Sa Dez 03 6. Nikolausturnier Schönebeck
Sa Dez 03 Landesprüfung Ju+Jiu
Mi Dez 14 11. Vorstandssitzung
Fr Dez 16 Weihnachtsfeier
   
   

Aktuell sind 57 Gäste und keine Mitglieder online

   

Statistik ansehen

   

2022-11-12 Frischgebackene Trainer -C im Ju-Jutsu

Im Januar 2022 begann die Teilnahme an den Ausbildungsmodulen für den Erwerb der Trainer–C Breitensport/ Ju-Jutsu Lizenz beim Ju-Jutsu Verband Sachsen-Anhalt. Die Ausbildung startete mit elf Teilnehmern, wobei ein Teilnehmer bereits nach einem Präsenzwochenende seine Sportassistentenzulassung erworben hatte und nicht weiter an der Ausbildung teilnahm.
Alle anderen hatten insgesamt drei Präsenzwochenenden und zwölf Online-Meetings vor sich. Die schier endlos erscheinende Ausbildung gipfelte am vergangenen Samstag in einer Prüfung. Die Ju-Jutsuka mussten eine theoretische Prüfung ablegen und im Anschluss ihre zuvor ausgearbeiteten Lehrproben zu festgelegten Themen den Prüfern Silvio Klawonn und Dirk Schumeier in der Praxis darbieten.
Nach diesem Prüfungstag hat der Ju-Jutsu Verband Sachsen-Anhalt sieben neue lizensierte Trainer und der 1. JJV Bushido Schönebeck ist sehr stolz darauf, dass drei davon dem Verein angehören. Unsere langjährigen Sportassistenten Nico Drogan, Niclas Mogge und Hanns Heider haben den Schritt gewagt und wollen zukünftig mehr Verantwortung im Ehrenamt übernehmen.
Vielen Dank dafür und herzlichen Glückwunsch!

Bettina Sauer

 

2022-11-12 Saisonauftakt beim Wettkampf in Basdorf

Am 12.11.2022 fand in Basdorf zum 25. Mal das Kinder- und Jugendturnier unter Beteiligung einer achtköpfigen Mannschaft vom 1. JJV Bushido Schönebeck statt. Das Schönebecker Team schlug sich gut. Allesamt zeigten solide Leistungen, so dass sie sich den 4. Platz in der Mannschaftswertung von insgesamt 13 Teams sichern konnten.
Von der Jugendwettkampfgruppe überzeugte vor allem Ivan Balan mit seinen sauberen und effektiven Techniken. Er konnte alle seine Kämpfe gewinnen und den 1. Platz erobern.
Mika Rieszdorfer, aus der Kinderwettkampfgruppe, hinterließ in seinem zweiten Wettkampf einen bleibenden und äußerst positiven Eindruck bei seinem Trainer. Zwar gelang es Mika noch nicht sich bei diesem Turnier gegen die erfahrenen Kämpfer durchzusetzen, dennoch zeigte er enormen Kampfeswillen. Er setzte um, was ihm in der kurzen Zeit bislang an Techniken beigebracht worden ist, zeigte gute Bewegungslehre und ließ sich nicht unterkriegen. Mit einem etwas breiterem Technikrepertoire und mehr absolvierten Wettkämpfen sieht sein Trainer ein gutes Erfolgspotential.
Generell ist anzumerken, dass beim Saisonauftakt allgemeine Schwachstellen erkannt worden sind und es nun die Aufgabe der Heimtrainer ist, diese auszumerzen bis zum den Deutschen Meisterschaften.

Platzierung Name Altersklasse
5. Platz Mika Rieszdorfer U12 m -34 kg
3. Platz Erik Kammel U12 m -43 kg
4. Platz Nico Wiedemann U12 m -56 kg
4. Platz Luca Krüger U14 m -50 kg
1. Platz Fiona Josefine Kleps U14 w -57 kg
1. Platz Ivan Balan U14 m -60 kg
1. Platz Said-Hasan Umkhaev U16 m +73 kg
2. Platz Mark Wetrow U16 m +73 kg

       

Bettina Sauer
1. JJV SBK

2022-11-10 Das muss mal gesagt werden. Dankeschön!
Erst machte die Corona-Pandemie den Sportvereinen einen Strich durch die Rechnung und legte für lange Zeit die sportlichen Aktivitäten lahm und kaum hatte man sich an ein normales Training im Sportverein wieder gewöhnt, folgte ein nächster Schock. Am frühen Morgen, den 28. Juli, rückten Feuerwehrleute aus, um einen Schwellbrand in der Franz-Vollbring-Sporthalle zu löschen. Auch wenn es „nur“ in der Küche und im Vereinsraum der Handballer brannte, wurde dabei das gesamte Gebäude durch Qualm und Ruß in Mitleidenschaft gezogen. Und schon wieder hatten die in der Vollbring-Sporthalle ansässigen Sportvereine das Problem, wie geht es nun weiter und für wie lange müssen Ausweichmöglichkeiten gefunden werden. Doch in Krisenzeiten rücken wir zusammen und zeigt, wie wertvoll Zusammenhalt und Engagement in unserer Gesellschaft sind. Und hier ist es der Sport, der vereint. Für die Trainer des Schönebecker Ju-Jutsu Vereins stand nun die Aufgabe, schnellstens vorübergehende Trainingsstätten zu finden, um das Training weiterfortführen zu können. Für ganze 8 Trainingsgruppen des Ju-Jutsu Vereins mussten passende Sportstätten, Räumlichkeiten gefunden werden und wir hatten schnell Glück.
Ein großes Dankeschön für die schnelle Bereitstellung von Trainingsmöglichkeiten geht hiermit an:
„Lucky Fitness“, “Dr. Carl-Hermann-Gymnasium”, „Grundschule Ludwig Schneider“, Shodokan Karate Do e.V.“ sowie an „BbS Otto Allendorf“.

Christel Weinhold
Öffentlichkeitsarbeit

2022-11-01 Ausschreibung 6. Nikolausturnier

 

Download der Ausschreibung und Abmeldungsdatei

   
GÜTESIEGEL
 
 
10/2019 bis 02/2025
 
 
 
  • 22.09.2016 auf lokaler Ebene

     "Stern des Sports" in Bronze

  • 07.12.2019 auf lokaler Ebene

     "Stern des Sports" in Silber

 
   
Unsere Sponsoren
 
 
 
 

 
 

   
© 1. Ju-Jutsu Verein Bushido Schönebeck

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.