Neuste Beiträge

   

Aktuelle Termine

   
Mi Feb 20 Vorstandssitzung
Sa Mär 23 LEM Schönebeck
Sa Apr 06 Kill Magdeburg
Sa Apr 06 Wettkampf Bernau
Sa Apr 13 4. Kadertraining Zeitz
Mi Apr 17 Vorstandssitzung
Sa Apr 20 Osterfest Bierer Berg
   
   

Aktuell sind 120 Gäste und keine Mitglieder online

   

Statistik ansehen

   

2018-03-03 Pokal des Präsidenten in Zeitz

 

2. Platz in der Mannschaftswertung beim Pokal des Präsidenten in Zeitz


Zum 21. Mal jährte sich am letzten Wochenende der „Pokal des Präsidenten“ im Ju-Jutsu Wettkampfbetrieb des Ostens. Für den Schönebecker Ju-Jutsu Verein „Bushido“ Schönebeck e.V. ein mittlerweile ebenfalls traditionelles Turnier,  wo für die Schönebecker Teilnahme groß geschrieben wird. Mit 20 hochmotivierten Fightern ging es am frühen Morgen mit dem Bus in Richtung Zeitz und es sollte ein wieder erfolgreicher Wettkampftag für die Schönebecker werden. Gemeldet waren zu diesem Turnier über 200 Kämpfer, jedoch die Grippewelle hatte auch dieses Ereignis fest im Griff und dadurch mussten diesmal nicht nur Gewichts- sondern sogar Altersklassen zusammengelegt werden. So starteten am Ende ca. 160 Fighter und gekämpft wurde auf 3 Matten. Es waren wieder spannende Kämpfe über den Tag hinweg zu erleben und ganz besonders begeisterten unsere jungen Fighter wie Benjamin Voigt , Adrian Stirle , Robin Happe und Fiona Josefine Kleps ihre Trainer mit ihren Leistungen. Kleine Talente mit Ehrgeiz und Kampfeswillen und einer verdiente Medaille im Gepäck. In der Gesamtwertung erreichte der Schönebecker Ju-Jutsu Verein den stolzen 2. Platz.

Christel Weinhold
Öffentlichkeitsarbeit

 2017-12-02 - 3. NIkolausturnier

 

3. Nikolausturnier in Schönebeck – Mannschafspokal geht nach Schönebeck

Nach der Begrüßung am Morgen kämpften etwa 130 Sportler am Sonnabend bis zum Nachmittag um die Platzierungen beim 3. Nikolausturnier. Dabei gab es positives Feedback aller Vereine.
Am Sonnabend hatte der 1. Ju-Jutsu Verein „Bushido“ Schönebck e.V. nach wochenlanger Vorbereitung zum 3. Nikolausturnier eingeladen. Der Lockruf des Vereins war dabei weit bis über die Landesgrenzen hinaus zu hören. Etwa 130 Starter aus 13 Vereinen gingen zur Freude des Vereins in der Sporthalle der berufsbildenden Schulen in der Magdeburger Straße in Schönebeck an den Start.
Der austragende Verein machte dabei dem Namen des Turniers alle Ehre. Festlich weihnachtlich geschmückt mit passender Blumengestaltung durch zwei Sponsoren sorgte das Turnier bei allen Beteiligten für ein tolles Wohlfühlklima.
Ehrengäste waren dabei der Landrat Markus Bauer sowie Birgit Zellmer vom Dezernat IV (Sachgebiet für Kultur und Sport der Stadt Schönebeck), die einen Blumenstrauß überreicht bekamen und eine kurze Eröffnungsrede hielten.
Danach ging es dann auf drei Matten zur Sache. Auch bei der Durchführung des Turniers zählte der 1. Ju-Jutsu Verein Bushido Schönebeck auf die Unterstützung zahlreicher Sponsoren, ohne die ein reibungsloser Ablauf nicht möglich gewesen wäre. Dazu kamen die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer bei der Organisation, beim Auf- und Abbau sowie beim Transport.
Die Tischbesetzung an den Matten (Kampfrichtertische) waren hauptsächlich besetzt mit ehemaligen Vereinsmitgliedern und Wettkämpfern, durch deren Erfahrungen eine korrekte und reibungslose Tischbesetzung möglich war. Dazu gab es für die hungrigen Gäste ein reichhaltiges Buffet, vom Seniorenteam betreut. Die Verpflegung wurde dabei von den Eltern gespendet. Der Verzehr musste nicht bezahlt werden, dafür gab es eine kleine Spende für den Tombolastand im Foyer (von den Sponsoren zur Verfügung gestellt). Die Lose gingen schnell weg. Der Erlös der Tombola dient einem guten Zweck und geht an das Kinderhospiz Magdeburg (es besteht eine Patenschaft zwischen dem Hospiz und dem Schönebecker Ju-Jutsu Verein).
Zu alledem konnte man spannenden Sport erleben. Auf allen drei Matten gab es den ganzen Tag über spektakuläre Kämpfe. Die Nachwuchssportler zeigten dabei ihr Talent und setzten das Gelernte gut um. Es gab keine argen Verletzungen, die Trainer waren zufrieden. Auch die Gastvereine waren begeistert von der gesamten Organisation und Durchführung. So steht einer erneuten Auflage mit zahlreichen Teilnehmern nichts im Wege. Am 1. Dezember 2018 findet in Schönebeck dann das vierte Nikolausturnier statt.

Der Mannschaftspokal ging am Ende des Turniers an den 1. Ju-Jutsu Verein „Bushido“ Schönebeck e.V.

 2017-11-11 1.JJV Bushiso Schönebeck wieder erfolgreich

 

Beim 21. Basdorfer Kinder- und  Jugendturnier starteten 115 Kämpfer aus 10 Vereinen. Der Schönebecker Ju-Jutsu Verein reiste mit 20 Wettkämpfern an.
In der U 8 bis 24 kg bewies Luca Krüger das sich dreimaliges Training in der Woche auszahlt. Er holte sich den 1. Platz nach drei Siegen durch Technisches ko und einen Sieg nach Punkten.
Erik Runge erreichte in der U 8 bis 35 kg, durch erfolgreiches Training, den 1. Platz.
Durch gute Techniken hat Dean Gericke, in der U 10 bis 44 kg, den 1. Platz herausgearbeitet.
Sein Können hat auch Fynn Backhaus, in der U 12 bis 40 kg, unter Beweis gestellt. Bei ihm ist der Knoten geplatzt und er konnte sich den 2. Platz erkämpfen.
In der U 12 bis 50 kg hat Elias Brosius den 1. Platz erreicht. Jan Schulze sicherte sich, durch Kampfgeist und einen freien Kopf, Platz 2. Den Erfolg machte Benjamin Voigt, mit dem 3. Platz in dieser Gewichtsklasse, komplett.
Laura Rieth kämpfte das erste Mal in der Gewichtsklasse U 15 bis 63 kg und kletterte wieder auf Platz 1 des Siegertreppchens.


Die Wettkämpfer erreichten:
5 x Platz 1
4 x Platz 2
6 x Platz 3
Bushido sicherte sich somit den 2. Platz in der Mannschaftswertung.

2017-10-21 Lothar Kerber Gedenkturnier Wanzleben

 

Das Lothar Kerber Gedenkturnier ist ein Anfängerturnier für unsere jüngsten Ju-Jutuskas. Hier kann der Ju-Jutsu-Nachwuchs teilweise zum ersten Mal echte Wettkampfathmosphäre schnuppern und umso größer ist die Anspannung und Aufregung unserer Ju-Jutsu-Kids.
Vom Schönebecker Ju-Jutsu Verein „Bushido“ e.V. starteten 9 Kämpfer und von ihnen schafften es am Ende 6 Nachwuchsspößlinge aufs Podest. Nicht nur die stolzen Eltern waren begeistert, vor allem auch die Trainer waren beeindruckt vom Kampfgeist ihrer Jüngsten. Schon allein sich zum Kampf auf die Matte zu stellen ist für viele eine Überwindung und „das sollte man hier nie vergessen“, so Peter Krassa, Nachwuchstrainer vom Schönebecker Ju-Jutsu Verein.
Benjamin Voigt erkämpfte sich an diesem Tag sogar den Pokal als bester Techniker und in der Mannschaftswertung erreichte der Schönebecker Ju-Jutsu Verein den 3. Platz.

Christel Weinhold
Öffentlichkeitsarbeit

2017-09-16 Leinefelder Herbstturnier

Paula Brauckmann und Paul Behlau ganz oben auf dem Treppchen

 

Am letzten Samstag fand das alljährliche Ju-Jutsu Herbsttunier in Leinefelde statt. Unter den ca. 150 Teilnehmern aus 15 Vereinen waren auch 10 Schönebecker vertreten. Nach einigen Anfahrtsschwierigkeiten und einem verzögertem Kampfbeginn verlief der Wettkampf reibungslos.
Kurz vor dem Mittag starteten 5 Schönebecker in der Altersklasse U12. Elias Brosuis und Joyce Brösel legten souveräne Kämpfe ab und konnten sich die Goldmedaille sichern. Weniger Glück hatten an diesem Tag Fynn Backhaus und Jonas Schwebke. Sie konnten sich leider keine Medaille sichern. Jan Schulze musste leider verletzungsbedingt aussteigen.
Nach dem Mittag starteten auch die Altersklassen U18 und U21. In den stark besetzten Klassen der Jungs konnte sich Paul Behlau U 18,trotz einer Gewichtsklasse höher (+81 Kg), gegen alle durchsetzen und sicherte sich Gold. Sascha Brosius U18 66 Kg verfehlte nur knapp die Goldmedaille und musste sich mit Silber zufrieden geben. YannicBrosuis musste leider frühzeitig seine Kämpfe verletzungsbedingt absagen.
Lou Fröse erkämpfte sich Silber in der U 21 bs 70 kg. Paula Brauckmann U18 55 kg, , musste in der Gewichtsklasse bis 63  Kg starten und erkämpfte sich die Goldmedaille und wurde mit dem Pokal „Beste Technikerin“ in U 18 ausgezeichnet.
Am Ende des Tages belegten die Schönebecker trotz kleiner Besetzung Platz 4 in der Mannschaftswertung.

   
Das GÜTESIEGEL
 
 
11/2016 bis 10/2019
 
 
 
22.09.2016 auf lokaler Ebene
"Stern des Sports" in Bronze
 
   
Unsere Sponsoren
 
 
 
 
   
© 1. Ju-Jutsu Verein Bushido Schönebeck